Login Mitglieder
A- A A+ Startseite Patienten‌ & Interessierte Fachkreise

Jobbörse

Angebotsdetails

Physiotherapeutin / Physiotherapeut ( Ausschreibungsnummer: 702-2021)

3a00f78aa933db7e130d1b69028add54_logo_11_2.png

Physiotherapeutin / Physiotherapeut

(Wir richten uns mit dieser Ausschreibung an Bewerbende jeden Geschlechts.)

Vollzeit | befristet auf zwei Jahre | Ausschreibungsnummer: 702-2021

Die Stelle ist in der Zentralen Physio­therapie in der Klinik für Kinder- und Jugend­psychiatrie zum nächst­möglichen Zeit­punkt zu besetzen.

IHRE AUFGABEN

- Sie sind zuständig für die selbst­ständige, befund- und outcome-orientierte physio­thera­peutische Behandlung von stationären Patientinnen und Patienten auf der Basis aktueller Fach­kenntnisse und deren erforder­liche Doku­mentationen

- Sie führen physio­thera­peutische Behandlungen mit Schwer­punkt Förderung der Motorik und Bewegung bei Kindern sowie Entspannungs- und Körper­expositions­verfahren durch

- Gruppen- und Einzel­physio­therapie bei Kindern und Jugend­lichen, Förderung der körper­lichen Aktivität im Alltag

- Entspannungs­verfahren sowie Ausdauer­sport in der Gruppe

- Arbeit am Körper­bild bei Anorexie unter Einschluss von Expositions­verfahren in Einzel- und Gruppen­therapie; Förderung der Aktivierung von Patientinnen und Patienten mit psycho­tischen Erkrankungen

IHR PROFIL

- Sie haben eine abgeschlossene Berufs­ausbildung als Physio­therapeutin / Physio­therapeut. Wenn Sie einen entsprechenden Abschluss im Ausland erworben haben, ist die Anerkennung dieses Abschlusses seitens des Regierungs­präsidiums eine zwingende Voraus­setzung.

- Sie sind eine engagierte Persön­lich­keit, die selbst­ständiges Arbeiten gewohnt ist.

- Sie zeigen Bereit­schaft zur multi­professionellen Team­arbeit, Flexibilität sowie Einsatz­bereit­schaft.

- Sie bringen sowohl fundiertes Fach­wissen als auch Grund­kenntnisse in Bobath, Manueller Therapie, PNF und Atem­therapie mit.

- Die Bereitschaft zur Erweiterung und Vertiefung thera­peutischer Kennt­nisse ist für Sie selbst­verständlich.

- Sie haben Spaß an der Arbeit mit Kindern und Jugend­lichen.

- Wir bitten um Berücksichtigung, dass ein Beschäftigungs­verhältnis nur zustande kommen kann, wenn Sie voll­ständig gegen SARS-CoV-2 geimpft sind oder als genesen gelten („2G“-Regelung). Ebenso erwarten wir einen Nach­weis Ihrer Masern­immunität / Masern­schutz­impfung.

UNSER ANGEBOT

- Tarifvertrag: Neben einem attraktiven Gehalt nach Tarif­vertrag mit Jahres­sonder­zahlung, einer 38,5-Stunden-Woche und 30 Tagen Urlaub profitieren Sie von einer lang­fristigen Absicherung durch betrieb­liche -Alters­vorsorge

- Mobilität: Kostenloses Landes­ticket Hessen

- Campus: Unser Uniklinik-Campus bietet eine moderne Mensa, verschiedene Cafés und Aufenthalts­möglich­keiten im Grünen; ein Spazier­gang am Mainufer bietet Entspannung in Pausen­zeiten

- Work-Life-Balance: Möglich­keit der Teilzeit­beschäftigung, Kinder­betreuung in unserer Kita (mehr Infos finden Sie hier), Ferien­betreuung sowie viele attraktive Angebote zur Gesund­heits­förderung

- Weiterentwicklung: Interne und externe Fort­bildung für Ihre beruf­liche Entwicklung

Schwer­behinderte Bewerbende werden bei gleicher persönlicher und fach­licher Eignung bevorzugt berück­sichtigt.

WERDEN SIE EIN TEIL UNSERES TEAMS!

Nutzen Sie die Zeit bis zum 12.01.2022, um sich zu bewerben, bitte mit Angabe der Ausschreibungs­nummer und eines möglichen Start­zeit­punkts. Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Anette Gudic unter der Rufnummer 069 6301-7345 gerne zur Verfügung.

Universitätsklinikum Frankfurt | Recruiting-Team | Theodor-Stern-Kai 7 | 60590 Frankfurt am Main | bewerbung@kgu.de oder Bewerbungsformular (Bitte berück­sichtigen Sie, dass wir Bewerbungs­unter­lagen nicht zurücksenden.) | Folgen Sie uns auf Instagram (@ukf_karriere), XING, LinkedIn.

Behandlungsschwerpunkte:

  • Orthopädie
  • Pädiatrie

Qualifikationen:

  • Manuelle Therapie
  • Bobath (Kinder)
  • Prävention für Atemwege und Lunge

Kontaktdaten:

Universitätsklinikum Frankfurt Recruiting-Team
Theodor-Stern-Kai 7
60590 Frankfurt am Main

Telefon: 091121475529
Fax: Auftragsnummer: 29029390
E-Mail: bewerbung@kgu.de

Angehängte Datei:

994d4066df8265d64adec18cdb934cda_Auftrag-29029390.pdf