Login Mitglieder
A- A A+ Startseite Patienten‌ & Interessierte Fachkreise

Jobbörse

Angebotsdetails

Professur „Neurorehabilitation in der Physiotherapie”

Im Fachbereich Medizintechnik und Technomathematik an der FH Aachen ist am Campus Jülich folgende Professur zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen:

Professur „Neurorehabilitation in der Physiotherapie”

(Kennziffer: P-09-582)

Ihre Aufgaben

– Vertretung des Lehrgebiets Neurorehabilitation im ausbildungs- und berufsbegleitenden  Bachelorstudiengang Physiotherapie

– Weiterentwicklung der dualen Studiengänge B. Sc. Physiotherapie der FH Aachen

– Mitwirkung bei der Einrichtung eines Masterstudiengangs für Physiotherapeuten

– Aufbau der therapiewissenschaftlichen Forschung

– Übernahme anderer Grundlagenvorlesungen in den biomedizinischen Studiengängen des Fachbereichs

– Mitarbeit in der Selbstverwaltung der Hochschule

– Durchführung von Lehrveranstaltungen in englischer und deutscher Sprache

Ihr Profil

– abgeschlossenes einschlägiges Hochschulstudium mit Promotion

fundierte Kenntnisse und Erfahrungen in mehreren der folgenden Gebiete:

* Neurorehabilitation

* Technisch assistierte Diagnostik- und Therapieverfahren in der Neurorehabilitation

* Neurophysiologie und Neuropathophysiologie

* Neuronale Plastizität im Kontext der Physiotherapie

* Neuronale Funktionsdiagnostik und Assessmentverfahren

– einschlägige Forschungstätigkeit im Bereich der Neurorehabilitation oder angrenzenden Fachgebieten

– Erfüllung der Voraussetzungen gemäß § 36 Hochschulgesetz NRW

Wir bieten

– die Möglichkeit, an einer forschungsstarken Fachhochschule Ihr Lehrgebiet weiterzuentwickeln

– unmittelbare Nähe zum Forschungszentrum Jülich

– angenehme Arbeitsatmosphäre

– zertifizierte Familienfreundlichkeit

– unbefristete Vollzeitprofessur

– die Möglichkeit, die Professur auch in Teilzeitform im privat rechtlichen Dienstverhältnis zu besetzen

– Besoldung nach W2 LBesO NRW

Ansprechpartnerin: Prof. Dr. Kirsten Albracht

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum 09.11.2018 über unser Online-Bewerbungsportal.

Die Bewerbung geeigneter Schwerbehinderter ist erwünscht. Die FH Aachen beabsichtigt, den Anteil von Frauen in Lehre und Forschung zu erhöhen. Bewerbungen von Frauen sind daher besonders erwünscht.

Kontaktdaten:

Frau Kirsten Albracht
Bayernallee 11
52066 Aachen

Homepage: https://stellen.fh-aachen.de/de/jobposting/b7353b7687b5aa680363cf971d021e82a4bf21360/apply?ref=Koenigsteiner