Login Mitglieder
A- A A+ Startseite Patienten‌ & Interessierte Fachkreise

News Archiv

05.10.2016

Primärqualifizierende Studiengänge der Therapieberufe nun Teil des Pflegestärkungsgesetzes III

Derzeit laufen die Beratungen zum Pflegestärkungsgesetz III im Deutschen Bundestag auf Hochtouren. Zwei Punkte im aktuellen Gesetzesentwurf haben konkrete Auswirkungen für die Physiotherapie. Zum einen will das...



06.10.2016

Wintersemester 2016/17: Physiotherapie primärqualifizierend studieren

Nach der Modellklausel in den Berufsgesetzen von Gesundheitsfachberufen, ist es unter anderen Physiotherapeuten möglich, ein primärqualifizierendes Studium an einer Hochschule aufzunehmen. Ohne vorausgehende oder...



07.10.2016

Rückenschule ist nicht gleich Rückenschule

Am 20. September 2016 brachte die Ärztezeitung einen Artikel, in dem sie schrieb, dass es auch nach fast 50 Jahren kaum Evidenz zur Wirksamkeit der Rückenschule gebe. Der Deutsche Verband für Gesundheitssport und...



09.10.2016

Arbeitsgemeinschaften stellen sich vor – Teil 4: AG Prävention

"Prävention" – für die einen ein Unwort, für andere ein überaus spannendes und interessantes Tätigkeitsfeld für Physiotherapeuten. Fakt ist: Gesundheitsförderung und Prävention nehmen in unserer Gesellschaft einen immer...



10.10.2016

Interdisziplinär die Zukunft gestalten: PHYSIO-DEUTSCHLAND kooperiert mit Medizinern

Der BundesStudierendenRat von PHYSIO-DEUTSCHLAND ist Mitglied in einem von der Bundesvertretung der Medizinstudierenden in Deutschland gegründeten Netzwerk. Ziel der interdisziplinären Kooperation ist es, zukünftig enger...



12.10.2016

11. Fachtagung des AK Vojta Hamburg-Holstein: Entwicklungsauffälligkeiten im Säuglingsalter – Frühdiagnostik und Therapie

Am 05. November 2016 veranstaltet der Arbeitskreis Vojta Hamburg-Holstein seine 11. Fachtagung in Wedel. Von 9 Uhr bis 17:30 Uhr geht es um Befund, Diagnostik und frühe Therapieansätze bei Entwicklungsauffälligkeiten im...



12.10.2016

RheumaPreis 2016 in Berlin verliehen

Initiative RheumaPreis prämiert zum achten Mal Lösungen für ein Berufsleben und eine Karriere mit Rheuma



13.10.2016

S3-Leitlinie zur Früh­er­kennung, Diagnostik, Therapie und Nachsorge des Harnblasenkarzinoms erstmals vom Leitlinienprogramm Onkologie vorgelegt.

Die neue Leitlinie entstand unter der Federführung der Deutschen Gesellschaft für Urologie (DGU) und der Interdisziplinären Arbeitsgruppe BlasenCarcinom (IABC).



17.10.2016

Bundesrat: Modellphase für Studiengänge nicht länger als vier Jahre verlängern

"Die Verlängerung ist auf einen Zeitraum von vier Jahren (2021) zu begrenzen", so lautet der Beschluss des Bundesrates zur Verlängerung der therapeutischen Modellstudiengänge. Der Bundesrat hat damit in seiner Sitzung am...



19.10.2016

Prävention: Empfehlung ab Januar 2017 auch durch den Arzt möglich

Ende Juli 2015 ist das Gesetz zur Stärkung der Gesundheitsförderung und der Prävention in Kraft getreten. Genau ein Jahr später hat der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) fristgerecht Richtlinien beschlossen, die es...



24.10.2016

Bundeskongress Physiotherapie 2016 – bewegend, inspirierend und up to date!

Am 21. und 22. Oktober 2016 fand der Bundeskongress Physiotherapie 2016 statt. "Von Dresden-Radebeul soll ein positives Zeichen für die Physiotherapie in Deutschland ausgehen", erklärte die Vorsitzende des...



25.10.2016

Modellprojekt "Sport für Menschen mit Demenz" mit Kurt-Alphons-Jochheim-Medaille ausgezeichnet

Einmal jährlich verleiht die Deutsche Vereinigung für Rehabilitation (DVfR) die Kurt-Alphons-Jochheim-Medaille. In diesem Jahr wurde das Modellprojekt "Sport für Menschen mit Demenz" des Behinderten- und...



28.10.2016

Zunehmender Therapiebedarf

Barmer GEK verzeichnet Unterversorgung mit Heilmitteln



28.10.2016

Welt-Schlaganfalltag: Jede Minute zählt

Jährlich erleiden in Deutschland rund 270.000 Menschen einen Schlaganfall. Betroffen sind vor allem ältere Menschen über 60. Aber auch jüngere Menschen erkranken: Etwa 14.000 der Betroffenen sind unter 50, darunter, was...



07.11.2016

Heilmittelverordnungen: neue Arztsoftware soll ab Januar 2017 formale Fehler vermeiden

Falsch oder unvollständig ausgefüllte Verordnungen sind in der Praxis derzeit leider die Regel. Ab Januar 2017 soll nun Schluss sein mit dem enorm hohen bürokratischen Aufwand für Korrekturen an Heilmittelverordnungen....



07.11.2016

PHYSIO-DEUTSCHLAND trifft ver.di-Bundesvorstandsmitglied Sylvia Bühler in Berlin

"Im Mittelpunkt des sehr konstruktiven und vertrauensvollen Gespräches standen Entgeltordnung und Personalbemessung im Öffentlichen Dienst in Krankenhäusern. Gemeinsam mit meinem Kollegen Rocco Caputo vom Landesverband...



07.11.2016

PHYSIO-DEUTSCHLAND: Neuwahlen im BundesStudierendenRat und BundesJuniorenRat

Am vergangenen Wochenende fand das Herbstreffen des BundesStudierendenRates (BStR) und des BundesJuniorenRates (BJR) von PHYSIO-DEUTSCHLAND in Stuttgart statt. Auf der Tagesordnung standen unter anderem Neuwahlen. Neu...



08.11.2016

Ab Januar 2017: neue Diagnoselisten, neues Verordnungsformular und regionale Wirtschaftlichkeitsprüfungen

Ab dem 01. Januar 2017 gibt es ein neues Verordnungsformular für Physiotherapie und neue Diagnoselisten – eine zum langfristigen Heilmittelbedarf und eine für "besondere Verordnungsbedarfe".



15.12.2016

Gemeinsame Pressemitteilung von BÄK, DGMM, DGOU und SHV

Osteopathische Behandlung durch Ärzte und Physiotherapeuten sicherstellen.



14.11.2016

therapie Leipzig 2017: Managementforum für Leitende Angestellte aus Kliniken

Vom 16. bis 18. März 2017 findet die therapie in Leipzig statt. Mit über 200 Symposien, Seminaren und Workshops und rund 3.000 Teilnehmern ist die therapie Leipzig eine wichtige Veranstaltung auch für Physiotherapeuten....