A- A A+ StartseitePatienten‌ & InteressierteFachkreise‌
26.11.2014

Physiotherapie ist mehr wert:

Ein Beitrag im bayerischen Radio zur Situation der Physiotherapie.

Am Montag, dem 23. November 2014 berichtete der Radiosender BR 2 in seiner Sendung Notizbuch – Service über die Situation der Physiotherapie in Deutschland: Steigende Mieten, steigende Personalkosten, mehr Bürokratie nagen immer mehr an der Existenz der Physiotherapeuten. Besonders kleinere Praxen haben es immer schwerer.

Der Beitrag zeigt eindrucksvoll die Schieflage zwischen persönlichem Einsatz der Therapeuten für ihre Patienten und der wirtschaftlichen Situation.

"Mit unserer Kampagne für 38,7 % mehr Vergütung für physiotherapeutische Leistungen zeigen wir diesen Missstand auf und rufen alle Physiotherapeutinnen und Physiotherapeuten in Deutschland auf: Macht mit unter www.physiotherapie-ist-mehr-wert.de", erklärt Andrea Rädlein, stellvertretende Vorsitzende des Deutschen Verbandes für Physiotherapie.