A- A A+ Startseite Patienten‌ & Interessierte Fachkreise

Passwort vergessen?

Bitte Ihre Mitgliedsnummer oder die E-Mail-Adresse sowie die Postleitzahl eingeben. Sie erhalten dann umgehend Anweisungen zum Zurücksetzen des Passworts zugesandt.





Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen
 

 

12.05.2020

April 2020: Gemeinsam – online

Das Treffen des BundesSchüler und StudierendenRats (BSSR)

"Du hast ein Projekt, das SchülerInnen und StudentInnen zugute kommt?“ Dann los geht’s! Eine Neustrukturierung des BSSR soll es den angehenden Physiotherapeut*innen leichter machen, ihre Ideen und Projekte umzusetzen. Außerdem hat der BSSR über den Einfluss der Corona-Krise auf die Physiotherapie-Ausbildung diskutiert und möchte unterstützen.

Zweimal im Jahr trifft sich der BundesSchüler- und StudierendenRat (BSSR). Normalerweise finden diese Treffen nicht online statt, aber die aktuelle Lage macht es nötig und möglich, dass wir uns gemeinsam – online treffen! Die Themenschwerpunkte bei diesem Treffen waren unter anderem "Staatsexamen während der Corona-Krise" und "Online-Schulbesuche".

Das Online-Treffen startete um 10 Uhr morgens per Video-Call. Meiner Meinung nach hat das einen klaren Vorteil. Denn bei einem richtigen Treffen kann man nicht zwischendurch die Kamera ausschalten und kurz etwas anderes machen 😉. Der BSSR-Sprecher Alexander Stirner (erstes Bild oben links) eröffnete das Treffen und geleitete uns durch den Tag. Die BSSR-Mitglieder kommen aus ganz Deutschland und aus den unterschiedlichsten Bereichen der Physiotherapie. Da kann so eine Vorstellungsrunde auch schon mal 30 Minuten dauern.

Schwerpunktthemen diskutiert

Dadurch, dass der Unterricht in den Physio-Schulen und Hochschulen derzeit nicht normal stattfinden kann, muss die Vorbereitung auf das Staatsexamen in Lerngruppen online geschehen. Toll, wie kreativ ihr dabei seid! Wenn ihr beim Vernetzen Unterstützung benötigt, dann meldet euch doch gerne bei eurem Landesverband. Wir haben eine Karte mit den Kontaktadressen für euch zusammengestellt.  

Außerdem bieten wir ab sofort auch einen Online-Schulbesuch in eurer Schule an. Wenn eure Klasse ein wenig mehr über die Arbeit von PHYSIO-DEUTSCHLAND erfahren möchte oder ihr ein wenig Nachhilfe in Berufskunde benötigt, dann fragt doch bei eurer Schulleitung mal für einen Online Schulbesuch an.

Das komplette Treffen erstreckte sich über Sage und Schreibe fünf Stunden. Aber mit regelmäßigen Pausen und der einen oder anderen Tasse Kaffee oder Ostfriesentee hielten alle TeilnehmerInnen durch. Es herrschte trotz der Krisenlage eine freundliche und positive Stimmung, die viele Ideen und Vorschläge zutage brachte. Erfreut waren wir auch über den Besuch von Uwe Eisner (Bild ganz unten), stellvertretender Vorsitzender von PHYSIO-DEUTSCHLAND. Uwe berichtete von den aktuellen Aktivitäten im Verband und konnte uns bei Fragen zur Neustrukturierung des BSSR enorm helfen.
 
Insgesamt war es ein sehr interessantes Treffen mit dem Startschuss für zukünftig noch mehr Projektarbeit und Engagement für die Physiotherapie. Also seid gespannt was da kommt!
Beste Grüße
Jonathan Henning (Bild zweite Reihe links)

PS: Für alle, die es interessiert, habe ich im Anhang nochmal die wichtigsten Tagesordnungspunkte erklärt. Für alle anderen: Schaut doch mal auf unserer Facebook-Seite oder unserem Instagram-Account vorbei. Dort findet ihr auch noch weitere Impressionen vom BSSR-Treffen 😊

Über den BSSR

Der BSSR ist die Vertretung für alle PhysioSchüler und Studierende in Deutschland. Wir möchten gemeinsam mit möglichst vielen KollegInnen die Zukunft unseres Berufes mitgestalten. Habt Ihr Fragen an den BSSR? Dann schreibt gerne eine E-Mail an bssr(at)physio-deutschland.de. Wir melden uns bei Euch!