A- A A+ Startseite Patienten‌ & Interessierte Fachkreise

Passwort vergessen?

Bitte Ihre Mitgliedsnummer oder die E-Mail-Adresse sowie die Postleitzahl eingeben. Sie erhalten dann umgehend Anweisungen zum Zurücksetzen des Passworts zugesandt.





Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen
 

 

06.05.2020

Bundesgesundheitsminister dankt Mitgliedern von PHYSIO-DEUTSCHLAND

Einen Tag nach Inkrafttreten der Schutzverordnung für Heilmittelerbringer erreichte uns ein persönliches Schreiben von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn, mit der Bitte, seinen Dank für den großartigen Einsatz der Therapeutinnen und Therapeuten an unsere Mitglieder weiterzuleiten. Diesem Wunsch kommen wir sehr gerne nach.

Jens Spahn betont in seinem Schreiben die Bedeutung der Therapieberufe und signalisiert, dass ihm der Umsatzrückgang durch sinkende Behandlungszahlen sehr bewusst ist. Es ist dem Minister ein besonderes Anliegen, die Praxen in diesen schwierigen Zeiten zu unterstützen und verweist auf das Inkrafttreten der Covid-19-Versorgungs-Schutzverordnung am gestrigen Tag. "Wir danken dem Minister für dieses Signal an alle Therapeuten und setzen auch weiterhin auf einen lösungsorientierten Dialog", erklärt Andrea Rädlein, Vorsitzende von PHYSIO-DEUTSCHLAND.

(Bildquelle: BMG)