A- A A+ Startseite Patienten‌ & Interessierte Fachkreise

Passwort vergessen?

Bitte Ihre Mitgliedsnummer oder die E-Mail-Adresse sowie die Postleitzahl eingeben. Sie erhalten dann umgehend Anweisungen zum Zurücksetzen des Passworts zugesandt.





Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen
 

 

24.01.2020

Der Effekt von Onlinebewertungen auf Personen in medizinischen Berufen Eine Studie des Deutschen Resilienz Zentrums und der Johannes Gutenberg-Universität, Mainz

Im Zeitalter des Internets werden auch Physiotherapeutinnen und Physiotherapeuten online bewertet. Dass diese Onlinebewertungen den wirtschaftlichen Erfolg von Praxen beeinflussen können, beispielwiese durch Rufschädigung, ist bereits bekannt. Doch wie werden sie aus psychologischer Sicht von den Betroffenen wahrgenommen?

Diesen Fragen geht eine derzeit an der Uni Mainz stattfindende Studie nach. Die Studienautoren erhoffen sich Aufschluss darüber:

• unter welchen Umständen sich Onlinebewertungen auf Wohlbefinden und Leistungspotential auswirken.

• welche die Folgen destruktive/unfaire Bewertungen mit sich bringen.

• welche Maßnahmen unfairen Bewertungen entgegenwirken und einen Umgang mit negativen Onlinebewertungen erleichtern können.

Nach Abschluss des Projekts erhalten alle Teilnehmer einen ausführlichen Ergebnisbericht zu den Erkenntnissen, die aus der Studie gewonnen wurden, inklusive Anregungen zur praktischen Umsetzung. Auf der folgenden Seite können Sie sich zur Teilnahme an der Studie anmelden, außerdem finden Sie dort weitere Hintergründe und Informationen zum Ablauf: www.aow.psychologie.uni-mainz.de/onlinebewertungen/

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!