A- A A+ Startseite Patienten‌ & Interessierte Fachkreise

Passwort vergessen?

Bitte Ihre Mitgliedsnummer oder die E-Mail-Adresse sowie die Postleitzahl eingeben. Sie erhalten dann umgehend Anweisungen zum Zurücksetzen des Passworts zugesandt.





Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen
 

 

20.09.2018

Gemeinsame Positionen zur primärqualifizierenden Hochschulausbildung

Am 19. September 2018 fand ein verbandsübergreifendes Treffen zum Thema primärqualifizierende Hochschulausbildung statt.

Für PHYSIO-DEUTSCHLAND waren unsere Geschäftsführerin Ursula Cüppers-Böhle und unser wissenschaftlicher Mitarbeiter Christopher Büttner beim Treffen dabei. Im Rahmen der Veranstaltung wurden gemeinsame Positionen formuliert und Wege definiert, wie ein primärqualifizierendes Studium auch in Deutschland umgesetzt werden kann. Außerdem reagierten die Teilnehmer in einem Brief auf das am Dienstag veröffentlichte Eckpunktepapier von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn. Die dort beschriebene Öffnung eines akademischen Ausbildungsweges wird von den Verbänden begrüßt. Auf dem BMG-Symposium am 14. November 2018 in Köln sollen dem Minister die Versorgungspotenziale und die Machbarkeit einer solchen Ausbildung aufgezeigt werden. 

  • Direkten Link zum gemeinsamen Brief und weitere Informationen finden Sie hier