A- A A+ Startseite Patienten‌ & Interessierte Fachkreise

Passwort vergessen?

Bitte Ihre Mitgliedsnummer oder die E-Mail-Adresse sowie die Postleitzahl eingeben. Sie erhalten dann umgehend Anweisungen zum Zurücksetzen des Passworts zugesandt.





Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen
 

 

03.03.2017

Machen Sie mit: Am 15. März ist "Tag der Rückengesundheit"

60 bis 80 Prozent der Deutschen leiden mindestens einmal im Leben unter Rückenschmerzen, rund 40 Prozent sogar dauerhaft. Doch was viele Betroffene nicht wissen: Sie können vorbeugen und mit konservativen Therapien gute Erfolge erzielen. PHYSIO-DEUTSCHLAND unterstützt den "Tag der Rückengesundheit". Als Physiotherapeuten sind Sie die Experten für Bewegung - machen auch Sie beim Aktionstag mit!

"Balance halten – Rücken stärken" - am 15. März dreht sich alles um´s Thema "Rücken": Woher kommen Rückenschmerzen? Wie lässt sich die Rückenmuskulatur stärken? Was können Betroffene tun, um die Schmerzen in den Griff zu bekommen?

Andrea Rädlein, Vorsitzende von PHYSIO-DEUTSCHLAND: "Eine Balance zwischen Belastung und Entlastung ist für die Gesundheit essenziell. Andauernde Inaktivität oder auch Überbelastung schaden dem Rücken. Bewegung, Training und ein aktiver Lebensstil dagegen, beugen Beschwerden vor."

Sie sind die Experten

Als Physiotherapeuten sind Sie die Experten für Bewegung und wissen, wie wichtig Prävention ist und was Ihren Patienten bei Rückenschmerzen hilft. Nutzen Sie den Aktionstag für Ihre Praxis: Helfen Sie mit aufzuklären, zu informieren und vermitteln Sie Ihr Wissen. So schaffen Sie Zusatznutzen für Ihre Praxis, begeistern für Präventionsangebote und können vielleicht den einen oder anderen Patienten mehr für sich gewinnen.

Ihren Ideen sind dabei keine Grenzen gesetzt: Bieten Sie beispielsweise einen Schnupperkurs "Rückenschule" an oder informieren Sie zum Thema über Plakate oder Handzettel. Auch auf ansässige Unternehmen zuzugehen, wäre denkbar. Nehmen Sie den Rückenaktionstag als Aufhänger, auf mögliche Präventionskurse aufmerksam zu machen.

Hintergrund zum Aktionstag

Mit dem Ziel aufzuklären und zu informieren, hat das Forum "Schmerz" im Deutschen Grünen Kreuz den "Tag der Rückengesundheit" ins Leben gerufen. Das war 2002. Seitdem findet der Aktionstag jedes Jahr am 15. März statt. Auch PHYSIO-DEUTSCHLAND engagiert sich und nutzt den Tag, um über Vorbeugung und Therapie von Rückenschmerzen zu berichten. Denn gerade wir Physiotherapeuten sind maßgeblich an einer effizienten Versorgung von Rückenschmerz-Patienten beteiligt.