A- A A+ Startseite Patienten‌ & Interessierte Fachkreise

Passwort vergessen?

Bitte Ihre Mitgliedsnummer oder die E-Mail-Adresse sowie die Postleitzahl eingeben. Sie erhalten dann umgehend Anweisungen zum Zurücksetzen des Passworts zugesandt.





Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen
 

 

30.04.2019

Onlineumfrage zum Einfluss der Rahmenbedingungen in der ambulanten Versorgung der Physiotherapie auf das Handeln der Therapeuten

Katharina Bopp ist Physiotherapeutin und studiert aktuell an der Katholischen Hochschule in Mainz im Masterstudiengang Gesundheit und Pflege. In ihrer Masterthesis untersucht sie, welchen Einfluss Rahmenbedingungen in der ambulanten Versorgung der Physiotherapie auf das Handeln der Therapeuten haben.

Die geplante Arbeit soll verdeutlichen, dass neben den Forderungen zur Blankoverordnung oder dem Direktzugang maßgeblich Änderungen in den Rahmenbedingungen stattfinden müssen, um ein professionelles Handeln der Therapeuten gewährleisten zu können.  

Dazu führt Katharina Bopp eine deutschlandweite, anonyme, und freiwillige Umfrage durch. Angesprochen sind weisungsgebundene Physiotherapeuten aus ambulanten Einrichtungen in Deutschland. Die Veröffentlichung der Studienergebnisse ist geplant.  

Bitte wenden Sie sich bei Fragen direkt an Katharina Bopp: Katharina.bopp@students.kh-mz.de.

Vielen Dank im Voraus für die Unterstützung dieser Onlineumfrage.