A- A A+ Startseite Patienten‌ & Interessierte Fachkreise

Passwort vergessen?

Bitte Ihre Mitgliedsnummer oder die E-Mail-Adresse sowie die Postleitzahl eingeben. Sie erhalten dann umgehend Anweisungen zum Zurücksetzen des Passworts zugesandt.





Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen
 

 

14.08.2019

Save the Date: Tag der Physiotherapie 2019 unter dem Motto „Chronische Schmerzen“

Am 08. September findet der jährliche Welt-Physiotherapie-Tag statt. Ins Leben gerufen wurde dieser Tag von der World Confederation for Physical Therapy, kurz WCPT. PHYSIO-DEUTSCHLAND ist als einziger deutscher Berufsverband seit Jahren Mitglied in der WCPT und fördert dadurch gezielt die internationale Vernetzung und Weiterentwicklung seiner Mitglieder.

2019 steht der Welt-Physiotherapie-Tag unter dem Motto „Chronische Schmerzen“; und thematisiert die seit Jahren wachsende Problematik eines dauerhaften Schmerzmittelkonsums. Im Jahr 2016 litten weltweit bereits 27 Millionen Menschen an Störungen in Folge ihres Opioidkonsums. Auch der rapide Anstieg der Drogentoten um rund 21 % in den USA, lässt sich auf die wachsende Zahl der Schmerzmittelkonsumenten zurückführen.

Auch wenn Opioide im Rahmen des Schmerzmanagements eine wichtige Rolle einnehmen, kann Physiotherapie vielen Betroffenen auf schonende Weise weiterhelfen. Denn Studien belegen eindeutig, dass angepasste Übungsprogramme kombiniert mit Maßnahmen zur Stressreduktion und Schlafhygiene chronische Schmerzen wirkungsvoll bekämpfen. Physiotherapie ist daher ein wichtiger Teil der Lösung einer dauerhaften Schmerzproblematik.

Am 08. September heißt es deshalb: Mitmachen! Unter https://www.wcpt.org/wptday-toolkit können Sie sich Poster, Postkarten oder Infografiken in deutscher Sprache für Ihre Praxis downloaden. Helfen Sie mit und unterstützen Sie die Aufklärungskampagne „Chronische Schmerzen“! #WorldPTDay