Login Mitglieder
A- A A+ Startseite Patienten‌ & Interessierte Fachkreise

46. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Funktionsdiagnostik und -therapie (DGFDT)

Bruxismus – Ursachen und Therapie

Datum Donnerstag 14.11.2013–
Samstag 16.11.2013
Zeit wird noch bekannt gegeben
Termin speichern label_ics
Ort

Maritim Kurhaushotel Bad Homburg
Ludwigstraße 3, 61348 Bad Homburg v. d. H.
Auf der Karte zeigen

Veranstalter

MCI Deutschland GmbH

Markgrafenstraße 56
10117 Berlin

Inhalt

Wissenschaftliche Leitung

Deutsche Gesellschaft für Funktionsdiagnostik und -therapie (DGFDT)
Priv.-Doz. Dr. Ingrid Peroz (Beirat der DGFDT)
Prof. Dr. Karl-Heinz Utz (Präsident der DGFDT)
In Kooperation mit: Arbeitsgemeinschaft für Prothetik und Gnathologie
der Österreichischen Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde

Hauptvorträge

  • Prof. Dr. Dr. Bodo Hoff meister (Berlin)
    Stellenwert des Botulinumtoxins in der Therapie des Bruxismus

  • Prof. Dr. Frank Lobbezoo (ACTA, Amsterdam, Niederlande)
    Chewing over bruxism (covering defi nition, diagnosis, epidemiology, etiology, consequences, and management of bruxism) – in englischer Sprache

  • Prof. Dr. Sandro Palla (Zürich, Schweiz)
    Bruxismus und Muskelschmerz: Kausaler Zusammenhang?

  • Wolfgang Stelzenmüller (Neu-Isenburg)
    Evidenzbasierte Physiotherapie in der Zahnmedizin – Grundlagen – Therapie – Zukunft

  • Priv.-Doz. Dr. Anne Wolowski (Münster)
    Bruxismus – Psychosomatische Aspekte

Seminare am Donnerstag und Samstag

  • Prof. Dr. Dr. Bodo Hoff meister (Berlin)
    Verwendung des Botulinumtoxins in der Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde –Indikation und rechtliche Würdigung

  • Prof. Dr. Frank Lobbezoo (ACTA, Amsterdam, Niederlande)
    Sleep medicine in the dental offi ce (covering sleep and pain, sleep-related refl ux, sleep apnea, and sleep bruxism) – in englischer Sprache

  • Dr. Christian Mentler (Dortmund)
    Abrechnung funktionsanalytischer und funktionstherapeutischer Leistungen

  • Prof. Dr. Sandro Palla (Zürich, Schweiz)
    Orofaziale Schmerzen in der täglichen Praxis

  • Dr. Andreas Söhnel (Greifswald)
    Fallpräsentation – Wie werden klinisch interessante Fälle für eine Publikation aufbereitet?

  • Priv.-Doz. Dr. Anne Wolowski und Joanne Böckmann (Münster)
    Biofeedback in der Zusammenarbeit Zahnarzt und Physiotherapeut

Frühbucherfrist 18. September 2013
Anmeldeschluss 30. Oktober 2013

Weitere Information finden Sie unter:

http://www.dgfdt.de


Zur Übersicht