Login Mitglieder
A- A A+ Startseite Patienten‌ & Interessierte Fachkreise

Fortbildungsseminar für Physiotherapeuten

Erkrankungen und Rehabilitation an Fuß und Knie

Datum Donnerstag 06.11.2014
Zeit 17:00–20:00 Uhr
Termin speichern label_ics
Ort

Hotel Steigenberger Hamburg
Heiligengeistbrücke 4, 20459 Hamburg
Auf der Karte zeigen

Veranstalter

Klinik Fleetinsel Hamburg

Inhalt

Das Zentrum für Orthopädische Gelenk- und Fußchirurgie und Sporttraumatologie der Klinik Fleetinsel Hamburg lädt Sie herzlich zum Fortbildungsseminar speziell für Physiotherapeuten ein.

Inhalte des Fortbildungsseminars am 6. November 2014 sind vor allem die Bereiche Knorpelschäden am Kniegelenk und die Erkrankungen der Tibialis-posterior-Sehne, einer der wichtigen Stabilisatoren des Fußes.

Heute arbeiten Operateur und Physiotherapeut eng zusammen, wenn es um die optimale Wiederherstellung der Funktion und Mobilität der Gelenke der unteren Extremität geht. Das gilt besonders für das komplizierte Kniegelenk: hier muss der Operateur nicht nur moderne operative Knorpeltherapie-Konzepte auf ihre Effektivität hin überprüfen, sondern auch immer wieder die postoperativen Behandlungsmöglichkeiten gemeinsam mit dem verantwortlichen Physiotherapeuten abstimmen. Gleiches gilt aber auch für die Pathologien der Tibialis posterior-Sehne; im komplexen Rückfußgefüge sind oft viel mehr Strukturen betroffen, als zunächst augenfällig ist. Aber nicht alle haben in der operativen und in der postoperativen Therapie eine gleich große Bedeutung. Die biomechanischen Kenntnisse, die persönlichen Erfahrungen und das Verständnis für die individuelle Situation des Patienten sind der Schlüssel zur gemeinsamen Zusammenarbeit. Je besser die Abstimmungen sind, umso besser ist auch das Ergebnis für den Patienten.

Die Klinik Fleetinsel Hamburg hat dieses Seminar speziell für Physiotherapeuten so konzipiert, dass nach den Vorträgen der Fachärzte die physiotherapeutische Behandlung besprochen wird.

Referieren wird Christiane Brandt, Physiotherapeutin der Praxis Jutta Kraemer. Jutta Kraemer leitet seit Gründung der Klinik die physiotherapeutische Betreuung der Patienten der Klink Fleetinsel Hamburg.

Wir freuen uns, dass wir als Gastreferenten Hajo Billen, Dipl.-Sportwissenschaftler und Physiotherapeut, aus Bad Soden-Salmünster, gewinnen konnten. Er wird Ihnen die neurophysiologische Behandlungsmethode E.-Technik vorstellen.

Über Ihre Teilnahme würden wir uns sehr freuen.

 

Dr. med. Jürgen Walpert            Dr. med. Roland Sellckau

 

WICHTIG:

Bitte melden Sie sich verbindlich unter dem Stichwort „Seminar“ – bis spätestens 20. Oktober 2014 - per E-Mail an: info@klinik-fleetinsel.de, Telefon 040.37671-805 oder durch Rückantwort aus dem Flyer.

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, erfolgt die Teilnahmebestätigung durch die Klinik in der Reihenfolge der Anmeldungen.

 

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem beigefügten Flyer.

Anmeldeschluss Montag 20.10.2014 00:00


Zur Übersicht