Login Mitglieder
A- A A+ Startseite Patienten‌ & Interessierte Fachkreise

Medica 2006

Datum Mittwoch 15.11.2006–
Samstag 18.11.2006
Zeit wird noch bekannt gegeben
Ort wird noch bekannt gegeben
Veranstalter
Inhalt

Physiotherapie-Forum in Messehalle 4

Auf der MEDICA 2006, die in diesem Jahr vom 15. bis 18. November 2006 in Düsseldorf stattfindet, bietet der ZVK am Mittwoch, dem 15.11.2006 ein hoch interessantes Vortragsprogramm innerhalb des Physiotherapie-Forums (Halle 4 / A02) an. Die MEDICA – die 38. Internationale Fachmesse mit Kongress Weltforum der Medizin – ist mit über 137.000 Teilnehmern (2005) die größte interdisziplinäre medizinische Veranstaltung in Deutschland. Das Interesse an der weltweit führenden Medizinmesse ist ungebrochen. In 17 Hallen des Düsseldorfer Messegeländes wird sich die MEDICA 2006 zu folgenden Schwerpunktthemenbereichen präsentieren: Kardiologie, Stoffwechselstörungen, Onkologie und Schmerztherapie sowie neurologische Themen wie Schlaganfall, Depressionen und Demenzerkrankungen. Neben wissenschaftlichen Seminaren werden Themen zu Ökonomie, Organisation und Recht angeboten.

Bemerkenswert ist, dass sich im Jahre 2005 rund 19% der Besucher für Themen der Physiotherapie / Orthopädietechnik interessierten. Wie in den vergangen Jahren, werden auch in diesem Jahr aktuelle physiotherapeutische Themen über das Forum gebührend vertreten sein.

Angesichts der gesundheitspolitischen Lage, ist es von enormer Bedeutung, die professionelle Leistungserbringung der Physiotherapeuten einem breiten Fachpublikum näher zu bringen. Nach den Vorträgen besteht die Möglichkeit, weitergehende Gespräche und Diskussionen mit den Referenten zu führen.

Die Vertreter des Deutschen Verbandes für Physiotherapie - Zentralverband der Physiotherapeuten / Krankengymnasten (ZVK) e. V. und des Landesverbandes NRW stehen den Mitgliedern und Messebesuchern direkt neben der Präsentationsfläche des Physiotherapie-Forums in der Halle 4 für Fragen gerne zur Verfügung. Neben allgemeinen Informationen und individueller Beratung werden sicherlich die Themenbereiche Gesundheitsreform, Richtgrößenproblematik in der Heilmittelversorgung, Integrierte Versorgung, Leitlinien, Fortbildungsverpflichtung und Prävention/Selbstzahlerbereich im Mittelpunkt der Gespräche stehen.

Physiotherapie-Forum des ZVK am Mittwoch, dem 15.11.2006 auf der MEDICA

11:00 bis 11:30 Uhr

Herzoperation - wie geht es weiter?

Andreas Fründ (AG Herz-Kreislauf)

11:30 bis 12:00 Uhr

Sturzprophylaxe

Uta Müller (AG Geriatrie)

12:00 bis 12:30 Uhr

Krafttraining mal anders!

Thomas Wolf (AG Brunkow)

12:30 bis 13:00 Uhr

Grundlagen der Vojta-Therapie bei der Behandlung der kindlichen Plexusparese

Frauke Mecher (AG Vojta)

Pause

14:30 bis 15:00 Uhr

ErgoPhyConsult® - ein Balancespiel zwischen Verhältnissen und Verhalten am Arbeitsplatz

Ulrike Lübbert (AG Prävention)

15:00 bis 15:30 Uhr

Sturzprophylaxe

Uta Müller (AG Geriatrie)

15:30 bis 16:00 Uhr

Herzoperation - wie geht es weiter?

Andreas Fründ (AG Herz-Kreislauf)

16:00 bis 16:30 Uhr

Grundlagen der Vojta-Therapie bei der Behandlung der kindlichen Plexusparese

Frauke Mecher (AG Vojta)

Weitere Informationen zur Medica 2006 erhalten Sie bei:

Messe Düsseldorf GmbH

Messeplatz

40474 Düsseldorf

Tel.: 0211 / 45 60 01

Infotel: 0211 / 45 60 - 900

Fax: 0211 / 45 60 - 668

oder unter www.medica.de mit dem Hinweis, dass online gekaufte Tickets preisgünstiger sind!

Tageskarte für Fachmesse:

26,- Euro (an der Tageskasse/Messegelände)

16,- Euro (im Online-Shop)

4-Tage-Dauerkarte für Fachmesse:

72,- Euro (an der Tageskasse/Messegelände)

59,- Euro (im Online-Shop)


Zur Übersicht